Behauptungen wegen sexueller Belästigung

Sexuelle Belästigung liegt vor, wenn jemand um sexuelle Gefälligkeiten gebeten wird oder unerwünschte sexuelle Avancen erfährt, Gegenstand unangemessener sexueller Kommentare und Witze ist oder an anderen unerwünschten sexuellen Aktivitäten am Arbeitsplatz beteiligt ist.

Sexuelle Belästigung wird oft von Vorgesetzten am Arbeitsplatz begangen, die ihre Machtposition nutzen, um mit unangemessenem Verhalten davonzukommen. Es kann erniedrigend und demütigend sein, und manchmal hindert das Gefühl der Verlegenheit die Opfer daran, es zu melden. Unabhängig davon, ob Sie Opfer von Belästigung sind oder fälschlicherweise der sexuellen Belästigung beschuldigt werden, kann eine gründliche Untersuchung erforderlich sein. Ansprüche können auch Diskriminierung am Arbeitsplatz beinhalten. Bei Discreet PI können wir mit unseren erfahrenen Ermittlern bei Überwachung, verdeckten und verdeckten Ermittlungen, Durchsuchungen öffentlicher Aufzeichnungen, Stichen und anderen spezialisierten Techniken helfen.

Informationen zu Ermittlungen wegen sexueller Belästigung:
Was ist sexuelle Belästigung?
Unangemessene und unerwünschte sexuelle Kommentare und Verhaltensweisen am Arbeitsplatz
Unterschiedliche Behandlung am Arbeitsplatz aufgrund Ihres Geschlechts, z. B. bei Beförderungen übersehen, obwohl Sie hochqualifiziert sind
Verhalten, das stark darauf hindeutet, dass Sie nur dann fair behandelt werden, wenn Sie Belästigungen zulassen oder sexuellen Avancen Folge leisten
Wer könnte eine Untersuchung benötigen?
Opfer sexueller Belästigung am Arbeitsplatz, die Anzeige erstatten wollen
Personen, die fälschlicherweise der sexuellen Belästigung beschuldigt werden und deren Namen reingewaschen werden möchten
Opfer sexueller Diskriminierung am Arbeitsplatz, die möglicherweise aufgrund ihres Geschlechts bei Aufgaben oder Beförderungen übersehen wurden
Anwälte, die jemanden vertreten, der an einer Klage wegen sexueller Belästigung beteiligt ist
Zugehörige diskrete PI-Dienste
Verdeckte Ermittlungen
Überwachung, Hintergrundüberprüfungen
Mitarbeiter-Screening-Programme
Kriminalpolizei
Recherche öffentlicher Aufzeichnungen
Umfassende Informationsquellen
Private Ermittlungen (International)
Private Untersuchungen
Persönliche Ermittlungen
Screenings vor der Einstellung

error: Content is protected !!